Turmsanierung Kirche Ligerz; Ausstellung “Mit Pinsel, Nadel, Stift und Linse – Ansichten eines Turms” und Vernissagemusik – Zusammenarbeit mit der Kirchgemeinde Ligerz und Aarbergerhus Ligerz (2008)

Als Teil der Sponsorenkampagne für die Turmsanierung der Kirche Ligerz 2008-2009 wurde eine einmalige Bilderausstellung organisiert. Das Thema war die Kirche Ligerz und ein Aufruf an die Bevölkerung ergab eine Menge Bilder und Objekte, welche zugunsten der Turmsanierung versteigert wurden. Andere Bilder waren Leihgaben, welche in dieser sehr kurzen Ausstellung gezeigt werden konnten. Eine Auftragskomposition für Chor a cappella SATB wurde aus der RIVOGSCH Küche als Vernissagemusik geschrieben und diese gab den zündenden Funk zum späteren Projekt “Was tönt im Glockenklang?“

DOKUMENTE
Katalog Ligerz 2008
DVD Cover „Die Kirche Ligerz und ihr Turm. Der Weg der Öffnung 2008-2009“
Filmische Dokumentation der Kirchturmrenovation durch den Filmer Peter Battanta, Dauer ca. 32 Minuten. Erhältlich auf der Einwohnergemeinde und beim Sekretariat und der Kirchgemeinde. Preis: sFr. 20.-.

PRESSE
Musik Turmkapelle, reformiert, April 2012